Alle Artikel in Sommer

Kochen nach den Jahreszeiten, Lebensmittel Wirkung

Freche Früchte & 11 köstliche Ideen für deine Gesundheit

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Feigen, Pfirsiche, KokosraspelMein Motto ist es: mach mehr vom Guten, dann wird das Ungesunde automatisch weniger.

Bei uns gibt es selten Kuchen. Was aber nicht bedeutet, dass wir niemals was Süßes essen. Gerade zur Grillsaison, packen wir öfters Obst in Crumbleform in den Kugelgriller. Gut gewürzt mit Kardamom und Vanille und einigen Butterflöckchen oder ein paar Esslöffel vom bösen Kokosöl 😉 kommt das Aroma der zartschmelzenden Sommerfrüchte herrlich zur Geltung.

Eine köstliche Variante davon ist Obst aus dem Rohr. Hihi, die Vereinheitlichung der Sprache schreitet voran. Erzählte mir neulich eine Leserin und Kundin, dass sie als Berlinerin jetzt schon Rohr, Karfiol und Melanzani sagt – wegen meinem Blog und den wöchentlichen Rezepten aus meinem Jahresprogramm.

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Feigen, Pfirsiche, Kokosraspel

Gerade wenn du das Gefühl hast, nach einer Suppe am Abend nicht satt und zufrieden zu sein, kann so ein süßer Obstnachtisch für einen befriedigenden Abschluss sorgen. Ich habe ein Brainstorming für dich gemacht, was du auf die Schnelle bei deiner Ernährung verbessern kannst. Schau mal was für dich passt (bei Unverträglichkeiten bitte anpassen) und berichte mir in den Kommentaren.

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Feigen, Pfirsiche, Kokosraspel

11 Tipps die dir schnell zu deutlich mehr Wohlbefinden und Energie verhelfen:

  1. Warmes Frühstück statt rohe Müsliflocken mit Milch oder Joghurt
  2. Dunkle Schokolade (ab 75% Kakao) oder Nüsse statt Milchschokolade oder Nougat
  3. (Selbstgemachte) Getreidemilch oder Nussmilch statt Kuhmilch
  4. Spiralisiertes Gemüse (Zucchini, Sellerie), geraspelter Karfiol, Hülsenfrüchte oder Pilze mit Pastasauce oder Bio-Reis-, Buchweizen-, Karmut-, Erbsennudel statt immer nur Weizennudeln
  5. (Selbstgemachte) Grünkohl-, Kokos-, Apfel, Süßkartoffel- oder Rote Rüben Chips 
  6. Ofenkartoffeln mit Rosmarin statt Pommes
  7. (Selbstgemachte) Energiebällchen, Müslischnitten oder Kekse mit der Süße von Trockenfrüchten statt Industrie-Zucker-Ware
  8. Ghee, Oliven- oder Kokosöl statt Sonnenblumen-, Maiskeim- oder Rapsöl
  9. 1-2 Espresso statt 3-5 Latte Macchiato 😊
  10. Selbstgebackenes glutenfreies Brot oder gutes Roggen-Sauerteig-Brot statt Industrie-Backware
  11. Eine Gabel voll fermentiertes Gemüse – für die guten Bakterien und mehr Geschmack – statt überbackenen Gerichten mit viel Käse

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Feigen, Pfirsiche, Kokosraspel

Ich könnte diese Liste noch ziemlich lang mit Beispielen aus meinem Alltag fortsetzen. Und weißt du was? Auch bei mir war es keine Übernacht-Veränderung. Der Geschmack verändert sich langsam. Wenn du beim Durchlesen der Liste das Gefühl hast: hm, ehrlich Pascale, das soll schmecken…??? Man sollte Dinge bis zu 20 Mal kosten, ehe man entscheidet, ob es einem schmeckt oder nicht…

Ich empfehle dir: fang gleich mit dem heutigen Rezept an, das schmeckt! Das garantiere ich dir. Ich entwickelte es vor Jahren mit köstlichen, saftigen Feigen. Dieses Jahr waren die kleinen grünen, laut meinem Marktstandler so früh reif, dass ich sie urlaubsbedingt verpasst habe, was ich sehr bedauer. Für das TCM Magazin testeten wir das Rezept auch mit anderen Früchten.

Unser Fazit: es funktioniert immer, egal ob mit Feigen, Pfirsichen, Zwetschgen, Marillen, Nektarinen, oder kunterbunt gemischt …

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Feigen, Pfirsiche, Kokosraspel

Für 4 Portionen freche Früchte:

8 Feigen (oder 16 Zwetschgen halbiert, 3 Nektarinen in Spalten, Trauben, …)
4 EL Kokosraspel
¼ l Birnen- oder Apfelsaft
1 Prise Vanille
2 Prisen Kardamom
Schale von ½ Zitrone
2 EL Weißwein
2 EL Rohrohrzucker oder Ahornsirup
4 EL Ghee, Butter oder Kokosöl

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Feigen, Pfirsiche, Kokosraspel  foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Feigen, Pfirsiche, Kokosraspel

Backrohr auf 200° vorheizen. Ghee (hier ist die Anleitung), Butter oder Kokosöl schmelzen.

Kokosraspel mit Vanille, Kardamom, Zitronenschale, Zucker oder Ahornsirup, 4 EL Birnen- oder Apfelsaft und Weißwein mischen. Mit dem flüssigen Ghee verrühren.

Feigen kreuzweise einschneiden, Nektarinen oder Zwetschgen halbieren und in eine Auflaufform platzieren und mit der Masse füllen oder bedecken. Birnen- oder Apfelsaft bodenbedeckend einfüllen.

Wenn du Anfänger bist und es noch süßer brauchst, kannst du zusätzlich 2 EL Zucker / Ahornsirup über die eingefüllte Masse streuen. Circa 20 Minuten backen.

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Feigen, Pfirsiche, Kokosraspel

Wenn du eine Schritt für Schritt Anleitung möchtest, mit schnellen Rezepten und jeder Menge Motivation, dann ist mein Starterkurs vom 20.-30.09.18 perfekt für dich!

Die Ernährung nach TCM dient der Gesunderhaltung und der Harmonisierung der körpereigenen Heilungskräfte. Meine Rezepte sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung, sie erfüllen keine medizinischen Zwecke.

Salade nicoise – die Vorteile eines gekochten Salats

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, einfach Gemüse, glutenfrei, gekochter Salat, Salade nicoise

Dieser Klassiker stammt höchstwahrscheinlich nicht aus Nizza. Hinweisen zu Folge träumte sein Erfinder in Paris vom Sommer an der Küste und drückte seine Sehnsüchte in dieser Form kulinarischer aus. Das liebe ich auch so sehr, mich über irgendwelche tollen Geschmäcker raus aus meiner Realität – einer viel zu heißen Stadtwohnung- zu kochen. Begib dich mit mir und diesem erfrischenden Gericht gedanklich an die Côte d´Azur … Weiterlesen

10 Wege fett zu werden – by Lino Frank Reich

Meine lieben kleine Helfer, nun schreiben sie sogar schon freiwillig Blogartikel. Hihi, schön wärs, aber nein: Lino durfte in der Schule in EDV eine Liste erstellen, um Schriften und sonst was auszutesten. Thema frei wählbar. Dann kam er nach Hause und erzählte mir begeistert, dass er die 10 Wege fett zu werden niedergeschrieben hat. Als stolze Mutter, konnte ich es nicht lassen, mich mit diesen Federn zu schmücken…

© Cooking, Nr. 22, fotografiert im Kochamt Möhrwald

Weiterlesen

Kleinen Samen mit Superkräften & ein blitzschneller Gemüsekuchen

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, einfach Gemüse, glutenfrei, Kresse, Ei, Karotte, Zucchini, Kräuter

Ein Wachstumsakt in 5 Tagen: ich lebe, also wachse ich, so könnte man die Holz-Phase (Frühling) in der wir uns derzeit befinden kurz und bündig beschreiben. Das erklärt auch, warum aus TCM Sicht die Kindheit diesem Element zugeordnet wird. Und dieser simple Satz verdeutlicht, warum wir, wenn wir als Erwachsene unseren geistigen Wachstum blockieren, wieso wir dann alle „ver-rückt“ werden, so wie ich das vergangene Woche HIER beschrieben habe. Weiterlesen

Glutenfreie Zitronentarte, Ausreden und Wohlbefinden

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, Gemüse, besser essen, leichter Sommer, Zitronentarte

Im Alltag komme ich bestens ohne Weizen und Gluten zu recht. Doch im Urlaub einen Bogen um Weißmehl zu machen, ich gebe es zu, das ist nicht ganz leicht. Zu verlockend sind die ganzen süßen und salzigen Köstlichkeiten. Beim Frühstück das Croissant oder in Portugal die Pastéis, später im Restaurant das herrlich, duftende Brot, das mit dem köstlichen Sardinenaufstrich serviert wird und dazwischen ein Sandwich, einen Toast oder ein Burger am Strand … Weiterlesen

Erfrischendes Cashewmousse und etwas Urlaubsfeeling

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, Gemüse, besser essen, leichter Sommer, Cashewmousse, Mozzarella
Portugal 2017 – ein Land das mich in seinen Bann gezogen hat!

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, Gemüse, besser essen, leichter Sommer, Cashewmousse, Mozzarella, Portugal foodblog, fit essen, TCM Rezepte, Gemüse, besser essen, leichter Sommer, Cashewmousse, Mozzarella, Portugal

Es kristallisiert sich immer mehr heraus, dass ich ein Morgenmensch bin. Zumindest schätze ich die morgendliche Stimmung immer mehr. Im Urlaub liebe ich es, als Erste aufzuwachen, mich aus dem Zimmer zu schleichen und Zeit für mich zu haben und das zu genießen. Yoga machen, eine Runde drehen – oder beides zusammen. Eintauchen in die Stille, die frische Morgenluft auf der Haut spüren, den Möwen zu hören, den Einheimischen zuschauen und mich auf die kleinen Abenteuer des heranbrechenden Tages freuen. Weiterlesen

Erdbeer-Kirsch-Suppe und ein paar Fragen zum Naschen!

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, Obstrezept, besser essen, fruchtiger Sommer, Kirschen, Erdbeeren

Schulende ist Kirschenzeit… eine wunderbare Kindheitserinnerung für mich: mit dem Fahrrad über die blühende Sommerheide flitzen, Heuduft in der Nase, gemeinsam mit Freunden Verbotenes tun und sich vorm Auftauchen des Bauern fürchten während man genüsslich in der Baumkrone hängt… Diese Erinnerungen bieten mir eine super schnelle Möglichkeit zum Entspannen! Genießen mit allen Sinnen: in dem Moment wo die Kirsche in meinem Mund platzt und ihre Aromen entfaltet beginnt die Entspannung… Weiterlesen

Krautsalat – sommerliche Grillbegleitung!

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, Gemüserezept, besser essen, fruchtiger Sommersalat, Frühkraut, Marillen, Nüsse, Kräuter
bunt essen – das ist der Sommer!

Ich liebe es das Vorwort, die Einleitung bei Kochbüchern zu lesen. Ich möchte immer wissen was das für ein Mensch ist, damit ich verstehe warum er wie kocht. Yotam Ottolenghi ist für mich eine Heldenfigur, er geht so virtuos mit Kräutern und Gewürzen um, kombiniert so phantasievoll und extrem schmackhaft, ich kann nicht anders als seinen Zugang zu lieben. Weiterlesen

Hollerlimonade – zuckerfreie Wanderbegleitung!

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, Getränke, Holunder, Limonade, Erfrischung, Sommer
sauer macht lustig!

Das heutige Rezept ist ein Muss für jeden der an einem Hollerbusch (Holunderstrauch) vorbei kommt. Die Limonade ist die ideale Wanderbegleitung an heißen Tagen und verschafft Linderung bei fiebrigen Infekten mit Halsschmerzen, Husten mit viel Schleim und Nasennebenhöhlenentzündungen. Zum Wandern kann auch ein klassischer Sirup mit Zucker angesetzt werden, als Durstlöscher und Erfrischungsgetränk empfehle ich diese zuckerfreie Variante mit Stevia-Pulver. Ich habe es im Bioladen bekommen.  Weiterlesen

Rote Sauce ohne Tomaten, Histamin frei!

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, histaminfrei, rote Rübe, Karotte, Zucchini, Sommer

Ich war gerade bei einer intensiven Weiterbildung auf Mallorca und muss es nun einfach hinausschreien: Ich hab mein persönliches Rätsel meiner Unverträglichkeiten aufgedeckt! Ich sage nicht, dass sie nun alle verschwunden sind, aber ich bin endlich der Ursache auf den Grund gegangen und habe zum ersten Mal das Gefühl, keine weiteren Fragen in mir zu diesem umfassenden Thema zu haben. Mir ist nun alles klar! Wieso es dazu kam, wann es begann, warum es so kam, …. UND ich weiß nun ganz genau was ich persönlich für mich in Zukunft zu tun habe! Das ist einfach ein Spitzen-Gefühl! Weiterlesen