Soulfood und meine 7 Wohlfühl-Geheimnisse

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Tintenfisch, Tomaten, Soulfood

Über den Prozess des „Sich Bessern“ – Ausschnitt aus einem zutiefst ehrlichen Brief meines Körper an mich selbst:

Siehst du eigentlich wie sehr ich mich plage? Wie treu ich dir diene? Was ich permanent für eine Höchstleistung bringen? All die Befehle die ich ausführe, welche du mir erteilst! Wann hast du mich schon mal gefragt wie es mir dabei geht? Ob ich das alles noch schaffe? Ob ich da überhaupt Lust dazu habe? Du bist ganz schön hart! Zu allen anderen lieb, aber zu mir: voll krass! Permanent bis an die Belastungsgrenze ohne Rücksicht auf Verluste! Weiterlesen

1 Tipp und 3 blitzschnelle Gemüse-Saucen!

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, Winter, besser essen, glutenfrei, Gemüse, Sauce, Kräuter, SuperfoodIch liebe Gemüse. Tust das auch? Ich freue mich schon so, jetzt dann wieder auf den Markt zu gehen.  Ich gehe auch im Winter fast jeden Samstag zu den Bauern, aber da tun sich selten Überraschungsmomente und Glücksgefühle auf. Wenn sich alles um Zwiebel, Kohl, Lauch und Sellerie, ist DAS Highlight meistens, ob es wohl Kohlsprossen gibt und wer sie erspäht – mein Liebster oder ich… Weiterlesen

50 Ideen bei Lebensfrust und Schokolust

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Kakao, Kokosöl, Nussmus, Ahornsirup

50 Ideen was du bei Lebensfrust tun kannst, um nicht (dauernd) der Schokolust zu verfallen:

Hm Schocki. Als Kind der Siebziger bin ich im Glauben aufgewachsen, dass Schoko etwas ganz Besonderes ist. Es gab Nikolo und Ostern Schokolade und dazwischen war Pause. Ein Apfel nach der Schule bzw. öfters einen selbst gebackenen Kuchen. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass im Supermarkt 2 Meter hohe Schokoberge zu jeder Jahreszeit in den Gangmitten auftürmt waren. Weiterlesen

Vergesslichkeit, Yin-Mangel und ein Kraft-Retreat

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, Kraft-Retreat Aignan, besser essen, glutenfrei, Gemüse-Variationen
Koch dich glücklich beim Kraft-Retreat vom 27.04 – 01.05!

Früher war mein Geburtstag mir egal. Dem Großwerden entgegen fiebernd, freute ich mich darauf ein Jahr älter zu sein. Die Blumen die meine Mama „UNS“ jedes Jahr zu diesem Anlass besorgte und die köstliche Torte, das hat sich eingeprägt. Ich hasste das obligate Kerzen-Ausblase-Foto das mir alljährlich ein Mondgesicht bescherte, welches dann im Familienalbum glänzte…

Weiterlesen

Immun-Süppchen aus dem Rohr

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, Winter, besser essen, glutenfrei, Süßkartoffel, Kurkuma, Knochlauch, Ingwer

„Erst wenn Nahrungsmittel keine Heilung bringen, greift man zu Kräutern und Nadeln.“ Sun Simiao (7 Jh.n.Chr.)

Ernährung ist in aller Munde – ja klar – aber ich meine nicht das Essen ?, sondern auch das Thema! Immer mehr Menschen erkennen, dass Ernährung Medizin ist. Was wir unseren Körpern füttern, hat eine unglaubliche Auswirkung darauf, wie wir uns fühlen und wie es uns geht. Weiterlesen

Essbare Kosmetik – ein Deo aus nur 3 Zutaten!

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Deo, Kokosöl, Natron
Damit es dennoch nach Küche ausschaut, hat mir eine Klientin diese wunderbaren Täschchen gemacht! Danke Susi!

Ich finde es ja oftmals ganz lustig, wenn Menschen sich Gedanken machen, was in ihrer Kosmetik ist, sprich was sie auf sich drauf schmieren, während sie mit dem was sie in sich reinpacken etwas weniger wählerisch sind. Die Geschichte mit dem Auto und dem Sprit hatten wir ja schon… Weiterlesen

Scones – glutenfreies Sonntags-Gebäck und ein Jahres-Ausblick!

   foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, Scones, Sonntags-Weckerl

 Gesundheit ist kein Zustand sondern eine Geisteshaltung
(Thomas von Aquin, 1225-1274)

90% aller Menschen haben Neujahrs-Vorsätze! 50-90 all dieser Vorhaben scheitern. Wenn dein Vorsatz für 2018 lautet gesünder zu essen, dann bist du ja hier bei mir genau richtig. Und du bist nicht nur bei mir richtig. Du liegst auch mit deinem Vorhaben goldrichtig. Lass mich dir erklären wieso: Weiterlesen

Neues Jahr, noch mehr Glück und ein warmes Frühstück!

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, warmes Frühstück, Congé, Apfelkompott, Milchreis
Das ist derzeit mein frühmorgendliches Stimmungsbild vom Dach! Ich liebe es Frühaufsteherin zu sein!

Ich bin unfassbar dankbar für das äußerst lehrreiche Jahr 2017. Ich habe so viele, neue tolle Menschen kennengelernt und das gefunden was ich jahrelang gesucht habe! Grübeln schwächt deine Mitte, heißt es in der TCM. Doch was will man als Erd-Typ anders machen als Grübeln, wenn man einfach nicht so recht weiß, was man in seinem Leben machen will … Weiterlesen

Weihnachtskekse… und dann? … Nervenfutter!

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, mehr Gemüse, Suppenküche, Kürbis, Kohl

Häufig war ich so kurz vor Weihnachten schon recht unter Druck. Dieses Jahr ist es definitiv anders. Anders zum einen, weil wir leider eine geschrumpfte Gesellschaft über die Feiertage sind. Zum ersten Mal seit vielen, vielen Jahren wird meine Familie nicht anwesend sein. Zum anderen bin ich im Laufe dieses Jahr einfach generell so viel entspannter geworden, dass ich mir den typischen Weihnachtsstress einfach gar nicht mehr aufgebaut habe. Weiterlesen

DIY Butterschmalz und Laddu – glutenfreier Spekulatius-Ersatz!

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, glutenfrei, gutes Eiweiß, gesunde Nascherei

Ich stelle mein Butterschmalz selbst her – meistens gleich aus 750 g Butter -, das ergibt dann circa 0,5 l Butterschmalz. Dazu erhitze ich die Butter bei niedriger Temperatur über den Zeitraum von 1 – 2 Stunden, das Eiweiß steigt dabei nach und nach an die Oberfläche und bildet eine braune, nussige Schicht. Diese schöpfe ich ab und fülle die goldene Butter ab. In dem ich ein Tuch in dem Trichter positioniere, und da durch gieße, werden alle Partikel rausgefiltert. Diese nennt sich im Fachjargon beurre noisette (Nußbutter) oder oder Nußbutter. Der namengebende, nussähnliche Geschmack erhält sie durch das Karamellisieren des Milchzuckers im Fett. Wenn du ein Thermometer verwendest, stoppe den Bräunungsvorgang bei ca. 130 – 150°C. Sonst riskierst du von vorne zu beginnen. Weiterlesen