13 wichtigsten Ernährungstipps im Erde Schwein Yin Jahr 2019

Schreibe einen Kommentar
foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, einfach Gemüse, glutenfrei, bunt durch das Jahr, TCM Magazin, Februar Ausgabe
Eines von vielen möglichen Menüs im Februar – Woche für Woche 5 Rezepte in dein Postfach!
Gesundheit ist kein Zustand, sondern eine Geisteshaltung – Thomas von Aquin 1225-1274

Cremeschnitten, Mars-Riegel und Tiramisu sind – oh Wunder – als Entspannungsmaßnahmen absolut kontraproduktiv.

Wie können wir das ERDE SCHWEIN YIN JAHR 2019 gelassen angehen? 

Dr. Florian Ploberger bei seinem Vortrag zum neuen chinesischen Jahr:
„Wie es uns geht, hängt davon ab wie wir denken, dass es uns geht. Klebrige Konzepte, Gedanken „weil es immer schon so war“, … gilt es in diesem Jahr ganz besonders aufzulösen. Grübeln ist kein produktives Denken.

Wir sollten keine Zeit darauf vergeuden, über die Vergangenheit nach zu denken. Um selbstbewusst, vernünftig und aufmerksam und eine klare Sicht auf die Dinge zu bekommen, sollten wir uns nicht mit dem beschäftigen, was wir so wie so nicht mehr ändern können!“

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, einfach Gemüse, glutenfrei, bunt durch das Jahr, TCM Magazin, Februar Ausgabe

UND um klar im Kopf zu sein, ist eine angepasste Ernährung 2019 besonders sinnvoll und es ist leider überhaupt nicht egal und schon gar nicht wurscht was du isst ;-).

Im ERDE SCHWEIN YIN JAHR sind dies typische feuchtigkeitsbedingte Beschwerden:

  • Gewichtsproblematik 
  • Stoffwechselbeschwerden
  • Bindegewebsschwäche 
  • Durchblutungsstörungen
  • ​einseitige Kopfschmerzen
  • ​Dumpfheit 
  • Übelkeit
  • ​Lymphknotenschwellungen 
  • Schilddrüsenvergrößerungen

Warum ist aus TCM Sicht die Verdauung so wichtig?
Die Verdauung ist dem Erd-Element, unserer Mitte, unserem Zentrum zu geordnet. Dieses fungiert als Drehscheibe für unsere Gesundheit.

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, einfach Gemüse, glutenfrei, bunt durch das Jahr, TCM Magazin, Februar Ausgabe

Erde gut, alles gut.

Wenn unsere Mitte stark ist, kann sie Feuchtigkeit auflösen, ausscheiden und unsere Gedanken sind klar. Wir haften nicht an dem an, was uns nicht weiterbringt.

Wir haben Erkenntnisse, richten den Fokus auf unsere Ziele aus und handeln dementsprechend, dass wir unsere Ziele erreichen. Dazwischen haben wir ausreichend Zeit für ausreichend Bewegung in der Natur, Kontemplation, gutes Essen mit Freunden usw. Kurz um: unser Leben läuft wie geschmiert.

Dazu die 13 wichtigsten Ernährungstipps im Erde Schwein Yin Jahr 2019 von Dr. Florian Ploberger:

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, einfach Gemüse, glutenfrei, bunt durch das Jahr, TCM Magazin, Februar Ausgabe
foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, einfach Gemüse, glutenfrei, bunt durch das Jahr, TCM Magazin, Februar Ausgabe

Die 7 Dinge die wir in unserer täglichen Ernährung meiden dürfen:

  1. unregelmäßig essen, Mahlzeiten auslassen (das schwächt die Milz), Dinner cancelling
  2. Tiefkühlkost und Mikrowellenessen
  3. Weizen, Dinkel und Weißmehlprodukte
  4. Milchprodukte, Joghurt, Käse, Topfen (vor allem roh).
    Ausnahme: Butter und gekochte Milch für die Säfte
  5. Schwein (yinisierendes Fleisch) und Wurst
  6. Große Mengen Rohkost. Die Milz braucht Nieren Yang! Vor allem keine Südfrüchte, da diese kühlen und durch die Säure die Feuchtigkeit bewahren
  7. Süßigkeiten (süß und befeuchtend) zB Crèmeschnitten, Gummibärchen usw

Die 6 Dinge die wir berücksichtigen dürfen:

  1. möglichst viele gekochte Mahlzeiten
  2. ein Yin Jahr braucht etwas mehr yangige Zutaten:
    Gewürze (Kurkuma, Kreuzkümmel, …) und Fleisch (Geflügel, Rind, Wild)
  3. Reis (leitet Feuchtigkeit aus) oder Hafer (wärmt), Rollgerste, Buchweizen, Hirse
  4. regelmäßig einen Apfel
  5. Yangige Kochmethoden: mit Alkohol kochen, grillen, im Backrohr zubereiten
  6. Wurzelgemüse zur Kräftigung
foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, einfach Gemüse, glutenfrei, bunt durch das Jahr, TCM Magazin, Februar Ausgabe
Tee des Jahres 2019 – nach Dr. Florian Ploberger

Wie kannst du eine wusste Ernährung in deinen Alltag integrieren? Mit dem TCM Magazin mit wöchentlicher Email Begleitung hast du immer das richtige Rezept parat.

Die Februar Ausgabe (TCM Magazin) enthält unter anderem:

  • sämtliche Tipps zum Jahr 2019 von Dr. Florian Ploberger
  • was hat die Verwirklichung deiner Lebensträume mit deiner Leber (& Gallenblase) zu tun
  • Rezeptur Tee des Jahres Ploberger (Schokopudding auf Süßkartoffelbasis, Gemüseschichtkuchen, Kartoffeln in Essenzbouillon, veganes Kräuter-Omelette, …)
  • 20 bekömmliche Rezepte für weniger Feuchtigkeit
  • 8 Zutaten des Monats und ihre Wirkung
  • die astrologische Sicht auf den Februar 2019

Einmal mehr Danke an Evelyne Zemplenyi für das wunderbare Styling und die wunderschönen Präsentierteller von manodesign wien.

foodblog, fit essen, TCM Rezepte, besser essen, einfach Gemüse, glutenfrei, bunt durch das Jahr, TCM Magazin, Februar Ausgabe
Bunt durch das Jahr mit dem TCM Magazin – da bleibt kein Bissen über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.